RSSTwitterKontaktImpressum

Wanderwochenende im Hochsauerland

Am 24. und 25. Oktober 2009 findet der Zweite Briloner Wanderherbst statt. Bei Ranger-Wanderungen, Trekingtouren mit Lamas und speziellen Wanderungen für Kinder gibt es auch in diesem Jahr wieder jede Menge zu erleben.

Am Samstag, den 24. Oktober, nimmt ein Rothaarsteig-Ranger die Teilnehmer mit auf seinen Streifzug über den Rothaarsteig. Auf der rund vierstündigen Wanderung berichtet er über seine Aufgaben und über den Wald. Am Sonntag, den 25. Oktober, startet eine Trekingtour. Begleitet werden die Wanderer hinauf zum Bilstein von Lamas.

Als ganz besonderes Highlight für Kinder haben sich die Veranstalter dieses Jahr eine Nachtwanderung ausgedacht. Mit Laternen und Lamas geht’s am Samstagabend auf eine Entdeckungstour durch den Briloner Wald auf der Suche nach einem verwunschenen Inkaschatz. Kinder von vier bis sechs Jahren begleitet Emil Eule am Samstagnachmittag auf eine spannenden Ausflug durch seine Heimat, die Briloner Wälder.

Ausführliche Infos und Anmeldung unter „www.briloner-wanderherbst.de”:http://www.briloner-wanderherbst.de

5. Oktober 2009, ah

Rubrik:
Rad & Wandern
Region:
Sauerland
Tags:
, ,

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Das NRW-Tourismusmagazin

Unsere Redaktion informiert Sie über aktuelle Veranstaltungen und Freizeittipps im Land Nordrhein-Westfalen. Außerdem möchten wir Ihnen die touristische Destination NRW näherbringen.

RSS-Feeds & Twitter

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed um immer über die neuesten Veranstaltungen und Tipps informiert zu sein.

Was ist ein RSS-Feed?

Natürlich können Sie uns auch auf Twitter folgen, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de